Feinste Pralinenbox von Van Dender, dem belgischen Hoflieferanten, mit 16 Pralinen

16,80  inkl. MwSt.

Pralinensortiment von Herman van Dender, dem belgischen Hoflieferanten. Mit 16 Pralinen, le Dome Waldbeere, Le Dome Kalamansi, Le Dome Ceur Himbeere, Le Dome Passionsfrucht. 1 Praline Palet or Lait -Vollmilchganache von Grenada und Vanille aus Madagaskar, Weiße Mandel mit Pralinenfüllung und Knusperreis, Haselnußpraline mit Krokant, Cafépraline, Zimtpraline, Bergamotte Praline, Safranprline, Gnache Mdagascar, Ganache Brasil, Ganach Columbien,

Lieferzeit: 1-3Tage

5 vorrätig

Beschreibung

Die Luxus Box ist gefüllt mit 16 verschiedenen Pralinen des belgischen Hoflieferanten Van Dender.

Wenn Sie hervorragendes Essen zu sich nehmen möchten, besuchen Sie ein Gourmet-Restaurant und lassen sich von den Kreationen des Sternekochs überraschen.

Wenn Sie Lust auf himmlische Schokolade haben, brauchen Sie das Haus gar nicht verlassen. Denn mit der Pralinenbox von Dender holen sie sich quasi die Masterclass of Chocolate nach Hause.

 

Ein Meister der Schokolade

Der, der für diese Sünden verantwortlich ist, ist Herman van Dender.

Pralinen und Schokolade in absoluter Perfektion. Herman van Dender kreiert feinste Schokoladen. Der Chocolatier kreiert Pralinen und Schokolade in absoluter Perfektion und ist der Hoflieferant für das belgische Königshaus in Belgien.

Außerdem hat er sich schon viele Auszeichnungen verdient wie:

  • „Coupe du Monde de la Pâtisserie“ in Lyon, 2x Kandidat und 3 Mal Vorsitzender des Teams, dadurch durfte er sich mit 5 Podestplätze rühmen!
  • “Prosper Montagnée” war er 2-facher Finalist für den besten Konditor und Chocolatier.

Van Dender bereist regelmäßig die Herkunft einiger seiner Kakaobohnen. Hier besichtigt er die Farmen und versichert sich auch, dass alles Fair Trade gehandelt wird.

In Japan ist er bereits ein absoluter Star und kann sich kaum unbemerkt in den Städten bewegen. Denn Herman Van Dender ist eine Ikone in Japan. Die in Belgien hergestellten Pralinen sind in verschiedenen Städten Japans, wie Osaka und Tokio erhältlich, und wahnsinnig beliebt. Am Valentinstag, dem 14. Februar, kaufen die Damen Pralinen für ihre Ehemänner als Geschenk. Beliebt ist auch die Konditorei von Herman Van Dender. Mehrere Kuchen werden unter seiner eingetragenen Marke hergestellt und das Dessert für ein Staatsbuffet in Tokio durfte er auch schon zaubern.

In Belgien wurde er zusätzlich die Fernsehshow „Bake-off“ bekannt.

 

Ein wunderbares Gesamtpaket

Nicht nur der Look der bunten Dôme Pralinen lässt einem den Atem anhalten. Die Füllung ist fruchtig leicht und nicht zu süß. Die Pralinenbox von Dender ist ein wunderbares Gesamtpaket. Schokolade soll ja bekanntlich glücklich machen, dieses herrliche Schoko-Konfekt schafft es definitiv.

Herman van Dender ist ein chocolatier, der bereits seine eigenen Kakaoplantagen besitzt und seine Schokolade komplett in der eigenen Manufaktur herstellt. Van Dender Pralinen sind nicht so fett oder süß wie andere belgische Pralinen. Leicht und sehr aromatisch trifft eher zu.

Gefüllt ist die Box mit vier fruchtigen Dome Pralinen (Himbeerherz, Waldfrucht, Maracuja und Yuzuzitronen. Diese Pralinen finden Sie auch in der Pralinenvitrine des KaDeWe´s . Dann folgen die Klassiker 4 Pralinen aus der Origin Reihe (Kakao-ganache aus verschiedenen Sorten. Dann folgt der Klassiker Mandel, Cafe, Safran, Chili,Nußnougat, Kakaonips.